Estrichzusatzmittel Fa. Glass AG


Glascoplast Rapid


- hohe Plastifizierung, Reduzierung Anmachwasser
- Aufheizen nach 3-5 Tagen möglich
- hohe Druck- und Biegezugfestigkeit des Estrichs
- nach 7 Tagen 1,9 CM-% (Laborwert bei 45 mm Dicke)

Obalith Forte

- hohe Plastifizierung, Reduzierung Anmachwasser
- Aufheizen nach 3-5 Tagen möglich
- sehr hohe Druck- und Biegezugfestigkeiten
- nach 7 Tagen 1,9 CM-% (Laborwert bei 45 mm Dicke)

Glascofloor Superfest

- Minimierung der Estrichdicke (bei höherer Durchbiegung)
- mind. 35 mm CT-F5 Rohrüberdeckung / auf Folie bis 2 KN/m²
- mind. 35 mm CT-F6 Rohrüberdeckung / auf Folie bis 4 KN/m²
- keine weichen Dämmschichten unter Estrich (CP<5mm)
- Sonderkonstruktion außerhalb DIN 18560:2
- bei Durchbiegung Scherspannungen zw. Estrich u. Belag


Download: Datenblatt Glascofloor Superfest.pdf(Bild anklicken)
AK-Estrichsysteme Referenzen

Download: Datenblatt Glascoplast Rapid.pdf (Bild anklicken)
AK-Estrichsysteme Referenzen

Download: Datenblatt Obalith Forte.pdf (Bild anklicken)
AK-Estrichsysteme Referenzen